Aquamarin

>> Gruppe(n) : Beryll-Gruppe, Silikate
die Fotos ansehen :

Der lateinische Name "aqua marina" ist schon bedeutend genug : Meereswasser, nach seiner blauen Farbe. Dunkelblau, wie der Ozean, ist am meisten geschätzt.
In der Geschichte wurde Aquamarine oft begehrt, denn sie bilden große, transparente Kristalle, die eine reine Meereswasserfarbe aufweisen (zB ein fantastisches Intaglio des 9. Jh, auf einer Goldfassung montiert, das Karl dem Großen gehörte und Julia, die Tochter des römischen Kaisers Titus, darstellt). Am Bekanntesten sind die sogennanten "Santa Maria" aus Brasilien, denn sie weisen ein tiefes Blau auf.
Die Gemmologen indentifizieren sie mittels Chelsea-Filtern : dabei grünen sie, oder werden blau.

Woraus der Stein stammt

Die produktivsten Minen sind in Brasilien zu finden: Cerara, wo die kräftig blaue Steine "Santa Maria" herkommen, und Maxixe, deren Steine eine schöne, beim Licht jedoch verblassende Farbe aufweisen. Heutzutage werden noch Pegmatite aus Medina, Maramabaia, Fortaleza, Aracuai, aber auch aus Bahia (Veruga), Rio Grande Do Norte (Sao Tomé), Espirito Santo (Itaguacu, Santa Teresa, Colatina), usw., bewirtschaftet.
Weitere Erzeuger sind Madagascar (Tongafeno, sehr blaue Aquamarine, die seit dem 19. Jh gewonnen werden), Australien (Queensland), Birma, Indien, China, Nepal, Afghanistan, die USA, Kenya, Mozambik (Alto Ligonha, Monapo), Namibien, Zimbabwe, (Karoi, Mwani, Kariba), Zambien (Lundazi, Jagoda), Nigeria (Bauchiplateau), Russland (Ural).
Schöne, kräftig himmelblaue Aquamarine findet man allerdings in den Minen Shigar, Chumar Bakar, sowie in weiteren Minen des Norden Pakistans.
Tonnenschwere, graue opake Kristalle, wurden schon gefunden, die jedoch für das Schmuckgeschäft wertlos sind. Die größte Gemme wurde 1910 in Marambaya (Minas Gerais), Brasilien, gewonnen. Sie wog mehr als 110 Kg und maß fats 50x40cm Durschschnitt. Daraus wurden 100 000 Karat Schmucksteinen gewonnen.
Im Norden Pakistans wurde ein 15 Kg schwerer Kristall , sowie 1996 ein 4kg schwerer Kristall bei Chumar Bakar. Die Bergbauschule von Leningrad besitzt eine Gruppe von ristallen, die über 30 cm Länge und 3 cm im Durchmesser messen.

Siehe dazu die Fotos der Gruben/Andere Fotos

Verwendung beim Juwelier

der Schliff erfolgt in Stufen (Treppenschliff). Der Stein bekommt eine ovale oder rechteckige Form. Leicht trübe Gemmen werden in Cabochons oder Kugeln (für Halsketten) geschliffen.
Dank ihrer nichtagrassiven Farben bleibt Aquamarin eine der beliebtesten Gemmen.
Die Bezeichnungen "orientalischer Aquamarin", der für hellblaue Saphire verwendet wurde, sowie "Siam-Aquamarin", die sich auf blauen Zirkonen bezieht, wurden verboten.
Aquamarin ist der Stein des 19. Hochzeitstages.
Alten Traditionen nach vereinfache er Treue und Liebesglück. Lange war er der Stein der Verlobung.

Tägliche Pflege und Sorgfalt

Aquamarine sind relativ empfindlich und schock- sowie hitzeanfällig.
Waschen wird im lauwarmen Wasser mit Spülmittel, Abwaschen mit reinem, kalklosem Wasser, dann mit Alkohol empfohlen.

Ähnliche Schmucksteine

Cordierit , Kyanit , Euklas , Saphir , Topas , Turmalin , Zirkon

Kulturelle und geschichtlische Lithotherapie

Aquamarin symbolisiert die Unschuld, die Jugend, die Abwendung, die Reinheit und die Nächstenliebe. Er mache fröhlich und verleihe Erschütterungen, die aus dem Geist einen Spiegel mache, auf dem sich die ganze mentale Aktivität sich verspiegele und Licht bis zu den dunklesten Stellen bringe. Dies solle Behaglichkeit schaffen, Agressivität verringern und Hoffnung verleihen.
Aquamarin versichere außerdem Liebe und erhöhe die Zärtlichkeit des Paares.
Er ermögliche es, sicher auf dem Meer zu reisen und halte Stürme fern. Er könne angereichertes Wasser erzeugen, ein sehr gutes Mittel, vibratorische Kräfte zu verbinden. Er soll ebenso das Weltbild aufhellen können.
Im Mittelalter sollten Zahnschmerzen gelindert werden, wenn man eine Halskette aus Aquamarin trug.
Er sei in Verbindung mit dem Halschacka, den sie auf sanfter Weise stimuliere. Wie das Wasser, symbolisiert Aquamarine die Flüssigkeit und die heitere Grenzenlosigkeit.

Imitationen und Behandlung

Synthetischer Aquarmarin ist nicht vorhanden, denn er ist schwerig nachzuahmen. Blaue synthetische Spinelle, blau gefärbtes Glas, blauer Zirkonium, sowie Dublette, gibt es jedoch.
Zahlreiche Aquamarine erdulden eine thermische Bearbeitung, um ihre Farbe zu verbessern. Kleine Wellen sowie kugelförmige Einschlüsse ermöglichen es, sie zu erkennen.
Bearbeitungen durch massive Bestrahlung wurden aufgegeben, weil die Gemmen ihre Farbe an der Sonne verloren.
Die Behandlung durch Bestrahkung von Beryll-Radio-Cobalt hingegen ist üblich. Die Aquamarine bekommen ein unnatürliches, agressives Blau, die mit der Zeit verblassen. Diese Aquamarine erröten unter dem Chelsea-Filter.

Verbesserungen

Auf 400-500 Grad Celsius erhitzt wird das Blau deutlicher und bleibt in der Regel stehen.Wird der Stein zu hoch erhitzt, kann die Farbe jedoch verblassen.

Chemische Eigenschaften
Al2Be3[Si6O18]

Beryllium- und Aluminimzyklosilikat

Physische Eigenschaften

Hauptfarbe : blau

die hell- über grün- bis dunkelblaue Farbe liegt an dem Eisengehalt. Blaue Berylle (dunkelblau) werden am meisten begehrt.

Strichfarbe : weiss

Glanz : Glasglanz

Härte : 7.5 bis zu 8.0

Dichte : 2.68 bis zu 2.75

Spaltbarkeit : unperfekt

Bruch : muschlig

empfindlich, schockanfällig

Optische Eigenschaften

Transparenz : durchistig, durchscheinend

transluscent bis opak für alle nicht-Gemmen Qualitäten

Lichtbrechung : 1.565 - 1.595

Doppelbrechung : 0.004

Sehr gering, uniaxial negativ

Doppelung : Nein

Dispersion : 0.014 (0.009)

Pleochroismus : deutlich

Vielvalt der Farben : 2

Fast farbloses Hellblau, kräftiges Blau (manchmal sogar hellgrün)

Absorptionsspektrum : 537 - 456 - 427

Fluoreszenz : keine

Einschlüsse : Kristalllücken können einen schillernden Effekt erzeugen, manchmal sogar ein Sternbild.
Feine Einschlüsse : Ilmenit, Mica, Quartz, Feldspath, Granat, Tourmalin, Rutil...

Kristallwaren

Hexagonale Prismen, entweder isoliert oder in der Gangart eingeschlossen

cristaux

Kristallsystem : hexagonal

Weitere informationen

Tierkreiszeichen : Stier, Zwillinge, Jungfrau, Steinbock

Chinesische Tierkreiszeichen : Rind

Monat : März

zu kaufen in unseren Boutiquen
Alle Angebote ansehen
Entsprechung
astrologisch
  • Stier Stier
  • Zwillinge Zwillinge
  • Jungfrau Jungfrau
  • Steinbock Steinbock

Ein beruhigender Stein. Er wird mit Heiterkeit, Frieden, Gesundheit und Weiblichkeit asoziiert. Seine sanfte blaue Transparenz verleiht Ruhe und Hellsichtigkeit.

astrologisches chinesisches Zeichen :
  • Rind Rind

Aquamarine verleiht Rinder Methode, Gleichgeweicht, Widerstand, Inspiration, in aller Ruhe. Er mindert Eifersucht, Steifigkeit, und den Hang zum schlechten Verlierer.