Apophyllit

>> Gruppe(n) : Silikate
die Fotos ansehen :

Apophyllit wurde 1806 von René Just Haüy entdeckt. Sein Name stammt aus dem Griechischen "apophylliso", "entlaubend"… ob durch Hitze, Reiben oder Säure.
Je nach chemischer Zusammenstellung gibt es mehrere Arten : den natriumreichen Natroapophyllit, der fluorreichen Fluorapophyllit..

Woraus der Stein stammt

Apophyllit ist ein ziemlich oft vorkommender Stein. Oft wird er in Basalthöhlen gefunden, ob in Indien (wo sehr schöne grüne Kristalle herkommen), Frankreich, Deutschland, Italien, Kanada, Finnland, Brasilien oder Schweden.

Siehe dazu die Fotos der Gruben/Andere Fotos

Verwendung beim Juwelier

Seine Spaltbarkeit macht ihn sehr schwer zu schleifen. Durch seiner schwachen Härte ist er sehr anfällig. Darum wird Apophyllit nicht für Schmuck verwendet, sondern als sehr schönes Sammlerstück.

Tägliche Pflege und Sorgfalt

hitze-, säure-, schockanfällig

Ähnliche Schmucksteine

Boracit , Kalzit , Datolith , Dolomit , Herderit , Magnesit , Natrolith , Orthoklas , Phosgenit

Kulturelle und geschichtlische Lithotherapie

Apopyllit ist relevant für den Chakra des Dritten Augen. Er agiere auf das Gedächtnis, die intellektuelle Fähigkeiten, das Nachdenken. Er helfe dabei, richtige Entscheidungen zu treffen, indem er das Kosmische und das Irdische verbinde.
Der grüne Apophyllit ist der Stein des Herzchakras, er beänftige Kranken und sei für die Beseitigung von physiologischen als auch psychischen Widerständen verantwortlich.
In China soll der Apophyllit die Wirksamkeit von Akupunktur unterstützen.

Imitationen und Behandlung

keine bekannte Nachahmungen

Chemische Eigenschaften
KCa4[(Si4O10]2 8H2O (F,OH)

komplexer Phyllosilikat

Physische Eigenschaften

Hauptfarbe : farblos

Andere Farben : weiss, braun, grau, gelb, rosa, rot, grün, lila

Strichfarbe : weiss

Glanz : Glasglanz

Härte : 4.5 bis zu 5.0

Dichte : 2.30 bis zu 2.50

Spaltbarkeit : perfekt

Bruch : uneben

sehr einfache Spaltbarkeit, zu einfach sogar !

Optische Eigenschaften

Transparenz : durchsichtig

Lichtbrechung : 1.535 - 1.538

Doppelbrechung : 0.002

Sehr gering, uniaxial positiv

Doppelung : Nein

Pleochroismus : fehlt

Vielvalt der Farben : 1

Fluoreszenz : verschieden

Manche Steine weisen eine gelb-orange Fluorescenz

Kristallwaren

Tafelförmig und dick, biendigt und pseudokubisch

cristaux

Kristallsystem : tetragonal

Weitere informationen

Tierkreiszeichen : Zwillinge, Jungfrau, Fische

zu kaufen in unseren Boutiquen
Alle Angebote ansehen
Entsprechung
astrologisch
  • Zwillinge Zwillinge
  • Jungfrau Jungfrau
  • Fische Fische

Apophyllit unterstützt unsere intellektuelle Fähigkeiten.