Alexandrit

>> Gruppe(n) : Chysoberyll, Oxide
die Fotos ansehen :

Alexandrit ist die seltenste Chrysoberyllart. Der Name wurde als Würdigung an den zukünftigen Zar Aleksander II., weil der Stein 1830 am Tag seiner Volljährigkeit im Ural gefunden wurde. Die Farben des Alexandrits, grün und rot, waren außerdem kaiserliche Farben.
Alexandrit wird auch "Chameleonstein" oder "Schöne des Tages, Schöne der Nacht"
Die Farben variieren ja nach Art des Lichtes : blauliches grün bei Tageslicht, lilarot bei Kunstlicht (die seltesten und schönsten Steine werden himbeerrot). Alexandrit ist ein einzigartiger, geheimnissvoller Stein, eine echte Kuriosität. Je dicker die Gemme, desto stärker die farbliche Veränderung. Diese hängt von der Herkunft der Gemme ab und liegt an Chrom.
Nur Diamante und Korunde (Rubine, Smaragde) weisen eine höhere Härte auf, weshalb sich Alexandrit sehr gut für Juwelen eignet. Die von Einschlüssen entstehende Katzenauge sind genauso sehr geschätzt. Möglicherweise werden sie mit farbwechselnden Granaten verwechselt.

Woraus der Stein stammt

Die schönste Alexandriten wurden in Russland, im Ural, entlang des Takoivaïa-Flusses (bei dem auch Smaragde extrahiert wurden), gewonnen. Heute werden schöne Alexandritkristalle in Sri-Lanka -wo 1876 ein großer Stein entdeckt wurde- Zimbabwe, Brasilien, Birma, den USA, Indien, Madagascar, Tanzanien und Tasmanien gefunden.

Siehe dazu die Fotos der Gruben/Andere Fotos

Verwendung beim Juwelier

Reine, klare Steine werden facettiert. Einschlusshaltige Steine werden in Cabochons geschiffen.
Alexandrit ist einer der momentan begehrtesten Steine. Exemplare, die eine sehr klare Farbenänderung aufweisen, sind selten und erreichen Unsummen. Steine aus Russland sollen die deutlichste Farbeänderungen aufweisen.
Die Preise für einen schönen, reinen Alexandrit können die eines Diamanten gleicher Größe erreichen.
Die in Cabochons geschliffene "Katzenaugen" sind ebenfalls sehr begehrt, wenn sie größer als 4 Karat sind.
Alexandrit ist der Stein des 55. Hochzeittages.

Tägliche Pflege und Sorgfalt

Alexandrit ist eine ziemlich haltbare, pflegeleichte Gemme. Er ist hitze- sowie säurebeständig.

Ähnliche Schmucksteine

Almandin , Pyrop , Saphir , Turmalin

Kulturelle und geschichtlische Lithotherapie

Alexandrit soll der Stein des Ausgleiches zwischen Kraft und Gerechtigkeit, Macht und Demut, Agressivität und Sanftmut. Er eigne sich für Politiker, Geschäftsmänner… gewährleiste ihnen den Erfolg, indem er Fehler verhindere.
Der Ausgleich käme zwischen dem Kronen- und dem Wurzelchakra beim Energieaustausch zustanden.
Alexandrit soll die physische und die geistige Verfassung ausgleichen, indem er ein heiteres, harmonieförndendes Klima zustande bringe.

Imitationen und Behandlung

Synthetischen Alexandrit gibt es seit 1972, allerdings ist seine Herstellung teuer. Zahlreiche Nachahmungen dagegen sind synthetische Korunde oder Spinelle. Alexandrit wird außerdem mit Dubletten : roter Granat als Oberteil, grünes Glas als Unterteil. Die meisten Nachahmungen von Alexandrit sind synthetische Korunde.

Edelsteine in der Geschichte und Legenden

Die Smithsonian Instituition in Washington beherbergt den bis heute größten Alexandrit. Er wiegt 66 Karat. Historische Exemplare hoher Qualität, ob Kristalle oder geschliffene Steine, werden in den Moskauer Museen untergebracht.

Chemische Eigenschaften
BeAl2O4

Beryllium- und Aluminimoxyd

Physische Eigenschaften

Hauptfarbe : grün

Andere Farben : rot

außergewöhnliche Farbveränderung von grün beim Tageslicht zu lilarot unter Glühlampe

Strichfarbe : weiss

Glanz : Glasglanz

Härte : 8.5

Dichte : 3.71 bis zu 3.74

Spaltbarkeit : unperfekt

Bruch : muschlig, uneben

Optische Eigenschaften

Transparenz : durchsichtig

Lichtbrechung : 1.745 - 1.755

Doppelbrechung : 0.009

Sehr gering, anisotrop, biaxial positiv

Doppelung : Nein

Dispersion : 0.015 (0.010)

Pleochroismus : deutlich

Vielvalt der Farben : 3

Bei Tageslicht : grün, rot, gelb, und unter Glühlampe : dunkelgrün, rot-orange- dunkelrot

Absorptionsspektrum : 680 - 655 - 640 - 555

Variabel je nach Orientierung des Steines, hier grün

Alpha-Absorptionsspektrum Alexandrit

Alpha-Absorptionsspektrum Alexandrit

Gamma-Absorptionsspektrum Alexandrit

Gamma-Absorptionsspektrum Alexandrit

Fluoreszenz : schwach

Rot

Einschlüsse : Maltesitflächen, dünne, langgliedrige, gleichlaufende Kanäle

Kristallwaren

Untersetzte, oft wie Chrysoberylle radartige Zwillingkristalle

cristaux

Kristallsystem : orthorhombisch

Weitere informationen

Tierkreiszeichen : Krebs, Jungfrau, Schütze, Wassermann

Monat : Juni

zu kaufen in unseren Boutiquen
Alle Angebote ansehen
Entsprechung
astrologisch
  • Krebs Krebs
  • Jungfrau Jungfrau
  • Schütze Schütze
  • Wassermann Wassermann

starker Stein, der Ausgleich, Harmonie und Empfindsamkeit verleiht.